“Elektrischer Schreibtisch” - reloaded

Aus NOBAQ
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vor ca. einem Jahr habe ich unter meinen Schreibtisch einen Kabelkanal eingebaut, der smätliche Gerätschaften verborgen hat so kein Kabelchaos entsteht: http://www.stiftingtal.net/forum/viewtopic.php?t=817

Nun habe ich einen Asterisk-Server und einen Grandstream HandyTone286 ATA, sodass ich ein normales Telephon anschließen kann. Zusätzlich zu diesem habe ich einen Gigabit-Switch eingebaut. Die Leiste wurde nun um 3 Dosen erweitert: eine Telephondose (geht zum ATA) und zwei CAT5-Netzwerkdosen (zum Switch).

Dafür ists drin jetzt so eng dass wirklich nix mehr Platz hat. Photos von der neuen Leiste:

http://www.nobaq.net/~niki/etable2/


Kommentare

Diskussion:“Elektrischer Schreibtisch” - reloaded
Meine Werkzeuge